Die FortbildungsAkademie-im-Netz bietet Ärzten sowie Apothekern und Pharmazeutisch-Technischen Assistenten kostenlose zertifizierte Online-Fortbildungen an. Spezielle Fortbildungsmodule stehen für Pädiater, Gynäkologen, Internisten und Allgemeinmediziner zur Verfügung. Auch Studenten der Medizin und der Pharmazie können die Fortbildungen absolvieren. Sie erhalten jedoch keine CME-Punkte. Dank unseres didaktischen Konzepts erhält jeder Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluss der Module die angegebenen Fortbildungspunkte.

Die verschiedenen Onlinemodule werden mit Experten entwickelt und regelmäßig aktualisiert. Damit Ihre Fortbildungspunkte im Punktekonto erfasst werden und eine Übermittlung an den EIV (nur für Ärzte) möglich ist, müssen Sie vor der ersten Teilnahme Ihre Profildaten anlegen.

Zum Themenspektrum der FortbildungsAkademie-im-Netz >

Unser didaktisches Konzept >

Nutzer-Feedback >

 

 
IM FOKUS

Kinderschutz

Die neue Reihe der fachübergreifenden Onlinefortbildungen zum Kinderschutz

Zu den Fortbildungen
ARBEITSMEDIZIN INTERDISZIPLINÄR

Prävention durch Mutterschutz

Dieses interaktive Modul erläutert am Beispiel eines fiktiven Patientenfalls, was im Falle einer Schwangerschaft einer Beschäftigten besonders zu beachten ist...

Zum Modul
VON TEILNEHMERN EMPFOHLEN

Impfen im ersten Lebensjahr

Diese zweiteilige Online-Fortbildung verschafft Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Erkenntnisse rund um die impfpräventablen Infektionskrankheiten für das erste Jahr...

Zum Modul
FÜR APOTHEKER

Infektionskrankheiten

Vier von einander unabhängige Online-Module vermitteln Ihnen Fachwissen für die Beratung in der Apotheke zu Krankheitsverlauf, Therapie und Prävention verschiedener Infektionskrankheiten.

Zu den Fortbildungen
Wird geladen...