Zu den Nachrichten

Das breite Spektrum der Fortbildungsakademie-im-Netz

11.09.2020

Unsere zertifizierten CME-Fortbildungen richten sich vor allem an Ärzte aller Fachrichtungen und Apotheker. Onlinemodule für Arbeitsmediziner, Gynäkologen, Pädiater und Apotheker sind jeweils in separaten Gruppen zusammengefasst. Viele Fortbildungen befassen sich mit dem Thema Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten. Einige sind in einem Impfkurs zusammengefasst, der aus 20 voneinander unabhängigen Modulen besteht.


Fortbildungsmodule zum Thema "Kinderschutz" unterstützen Ärzte darin, Fälle von Gewalt zu erkennen, und geben praxisrelevante Hinweise zum Vorgehen im Falle eines Verdachts:


Weitere Fortbildungen
vermitteln Wissen über die Inhalte der jeweils aktuellen Leitlinien und derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu:


Onlinemodule zu arbeitsmedizinischen Themen runden das derzeitige Angebot der Fortbildungsakademie-im-Netz ab:

Alle Inhalte werden mindestens einmal im Jahr vom ärztlichen Kursleiter überarbeitet und von zwei unabhängigen Gutachtern überprüft.

 

 

 

Wird geladen...