Zu den Nachrichten

Neuauflage: Therapiemöglichkeiten beim Uterus myomatosus

24.06.2020

Die interaktive Onlinefortbildung zum Thema „Myomtherapie“ wurde vom Autor und ärztlichen Kursleiter, Herrn Prof. Römer, gründlich überarbeitet und um einige neue Kapitel erweitert.

Gewöhnlich werden am Anfang der Fortbildung die Basiskenntnisse zur Pathogenese, Histologie und Klassifikation aufgefrischt. Ferner informiert das Modul über alle derzeit zur Verfügung stehenden Therapieformen, die bei verschiedenen Patientinnengruppen mit Uterus myomatosus infrage kommen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf moderne nichtmedikamentöse Behandlungsmethoden gelegt, insbesondere im Hinblick auf eine (aktuell) geplante Schwangerschaft. Am Schluss werden geburtshilfliche Aspekte nach einer (operativen) Myomtherapie erläutert.

Zum Modul

Wird geladen...